Flashmob zur Europawahl

Um auf die Wichtigkeit der Europawahl Ende Mai aufmerksam zu machen, versammelten sich viele Dritt- und Viertklässler voller Singfreude am Freitag, dem 17. Mai 2019 auf dem Rathausplatz in Eislingen. Dort wurden sie herzlich von Mitgliedern des Gemeinderats und den Initiatoren der Aktion begrüßt, die mit großer Europa-Flagge und vielen kleinen Fähnchen dort bereits auf sie warteten.

Anschließend gaben alle Anwesenden gemeinsam Beethovens "Ode an die Freude" zum Besten, um dem europäischen Gedanken musikalisch Ausdruck zu verleihen.

Literarischer Mai an der FSG

Nicht nur in der Stadt Eislingen, sondern auch in der Bismarckstraße hat der „Literarische Mai“ bereits Einzug gehalten. In den nächsten Wochen beginnen die Kinder der Lerngruppen 2 mit ihren Buchpräsentationen.

Um die Lesemotivation der Kinder zusätzlich zu wecken, gehen die einzelnen Lerngruppen zu einer Führung mit anschließendem „Bücher-Stöbern“ in die Stadtbücherei Eislingen. Dort erhält jedes Kind einen eigenen Bücherei-Ausweis, um sich im Nachhinein selbst Bücher und andere Medien auszuleihen. Parallel hierzu füllen die Kinder in ihrem Lesepass die Seiten.

Wir alle sind die Schiller!

Am Mittwoch, 03. April 2019 fand der beliebte Musikcocktail der FSG statt. Wieder einmal wurde unter der Leitung von Beate Sannwald und Eva Weischedel gesungen, geträllert, gerappt, gebattlet, getrommelt, geflötet, geklimpert, getanzt und in die Saiten gehauen.

Exkursion zur Synagoge nach Stuttgart

Am Donnerstag, den 7. Februar 2019 machten sich die evangelischen und katholischen Schülerinnen und Schüler der Lerngruppen 9 + 10 auf den Weg nach Stuttgart. Ihr Ziel war die dortige Synagoge.

Zusammen mit ihren Lehrerinnen Kornelia Spieth und Roswitha Schmid erkundeten sie die Synagoge und wurden dabei von einem Lehrer der jüdischen Schule begleitet.

Anhand der Fragen der Schülerinnen und Schüler brachte unser Begleiter uns das aktuelle und historische Judentum näher.

Reich an Wissen und Eindrücken durften alle die Mittagspause in Kleingruppen in der Stuttgarter Innenstadt verbringen und machten sich danach zufrieden auf den Heimweg.

breakfast@school

Jeden Freitag bietet die Schulsozialarbeit von 07.00 - 07.30 Uhr auf der Insel ein Frühstück an.

Das so genannte „breakfast@school“ erfreut sich wachsender Beliebtheit. So starten 15 - 20 Schülerinnen und Schüler in entspannter Atmosphäre mit einem gesunden Frühstück in den Schulalltag.

Finanziell unterstützt wird das Frühstück von der AOK.

Wer auf der Insel frühstücken möchte, muss sich bis spätestens Donnerstags um 13.00 Uhr anmelden. Eine Liste hängt auf der Insel aus.

SMV-World Café – ein voller Erfolg

Das SMV-World Café am Vormittag des 13.12.2018 war ein voller Erfolg. Über 100 Klassensprecherinnen und Klassensprecher unterschiedlichster weiterführender Schulen mit einem Ganztagesangebot des Landkreises Göppingen kamen zur Veranstaltung in die Stadthalle Göppingen. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich mit der Thematik Ganztagesschule auseinander. Was fehlt im Rahmen eines Ganztagesangebot / einer Ganztagesbetreuung an den Schulen?

Neue Bildungspartner

Die FSG konnte zwei neue Bildungspartnerschaften abschließen. Zum einen mit dem Friseursalon Cleopatra in Eislingen und zum andern mit dem Baumarkt OBI in Göppingen. Beide Bildungspartner sind bereit, für Schüler der Lerngruppen 8 ein nachmittägliches Praktikum am Mittwoch anzubieten, was den Schülern die Möglichkeit des kontinuierlichen Kennenlernens der beiden Betriebe ermöglicht. Auch können die Schüler dort ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Vielleicht geht sogar der eine oder die andere direkt in die Ausbildung?

Weihnachtszauber im Schulhof

Am Donnerstag, den 20.12.2018 luden die Kinder der Lerngruppen 1 und 2 zum ersten Weihnachtszauber in den Schulhof der Bismarckstraße ein. Gemeinsam wurde eine bunte Mischung aus alten und neuen Weihnachtsliedern gesungen.

Der Elternbeirat versorgte alle Kinder und Gäste mit Punsch und kleinen Leckereien am extra dafür aufgebauten Weihnachtsmarktstand. Ein ganz herzliches Dankeschön für die Organisation und die gute Zusammenarbeit!

Zum Abschluss des Nachmittags stimmten die Chorkinder der Lerngruppen 2 unter der Leitung von Melanie Messina alle anwesenden Gäste auf die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage ein.

Schmetterlingsprojekt mit Pflanzaktion

Im Sommer dieses Jahres wurde ein Schmetterlingsaufzucht-Set bestellt. Die jetzige Lerngruppe 4c konnte so die Verpuppung von Raupen des Distelfalters und das Schlüpfen der Falter im Lerngruppenzimmer beobachten. Für alle Kinder und auch die Lehrerin waren dies spannende und berührende Momente. Alle fühlten sich für das Wohlergehen dieser zarten Geschöpfe verantwortlich.

Smartphone-Kurs für Senioren an der FSG

Vom 16.11.-7.12.2018 fand jeweils am Freitagmorgen der Smartphone-Kurs CACTUS statt. Der Kurs wird seit nunmehr 10 Jahren an der Friedrich Schiller Gemeinschaftsschule durchgeführt – in diesem Jahr war er bis zum letzten Platz ausgebucht. So zeigten 12 Schülerinnen und Schüler der Lerngruppen 9 an vier Vormittagen interessierten Seniorinnen und Senioren den Umgang mit dem Smartphone.

Adventslieder auf dem Weihnachtsmarkt

Am ersten Adventswochenende sang der Grundschulchor der Lerngruppen 3 und 4 unter der Leitung von Beate Sannwald und Eva Weischedel auf dem Eislinger Weihnachtsmarkt begeistert adventliche Lieder. Begleitet wurden die jungen Sängerinnen und Sänger dabei von einer vierköpfigen Trommelgruppe aus der vierten Klasse. Zum Abschluss verzauberten noch drei Querflötistinnen aus dem Chor mit ihrer Version von "Kling Glöckchen kling".

Kürbisgeister zum Gruseln oder Schmunzeln

Bei herrlichem Herbstwetter trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe 3c nach dem Mittagsunterricht am Donnerstag, 18. Oktober, um gemeinsam mit ihren Eltern und ihrer Lehrerin Eva Weischedel Kürbisse zu schnitzen. Anschließend stärkten sich alle am Büffet.

Ein Riesenspaß für alle Beteiligten!

Seniorennachmittage am 24. und 25. Oktober 2018

Bei den Seniorennachmittagen, zu denen die Stadt Eislingen am Mittwoch- und Donnerstagnachmittag,  24. und 25.10.2018 eingeladen hatte, waren wir auch dieses Jahr wieder dabei.

Der Grundschulchor der Lerngruppen 3 und 4 wurde von den Musikprofil-Schülerinnen und Schülern der Lerngruppen 9 rhythmisch und schwungvoll unterstützt, und die lustigen Lieder erfreuten den ganzen Saal. Vor allem der altbekannte Evergreen „Auf de' schwäb'sche Eisebahne“, regte Jung und Alt zum gemeinsamen Singen an.

Halloween-Party 2018

Halloween – seit einigen Jahren wird dieser irisch-amerikanische Brauch überall auf der Welt immer beliebter, und auch in Deutschland ist sein Siegeszug nicht mehr aufzuhalten. So beschloss die SMV mit den frisch gewählten Schülersprechern Everin Veloce und Niklas Dürr, dass es eine großartige Idee wäre, wenn auch die FSG dieses Jahr eine Halloween-Party feiert.

#Wir sind mehr

#Wir sind mehr – Unter diesem Leitspruch versammeln sich momentan in Deutschland alle, die für Toleranz und Verständnis füreinander eintreten. Wir zeigen der lauten Minderheit, welche diese Werte in ihren Forderungen ablehnt, dass wir mehr sind, auch wenn wir lange geschwiegen haben.

Auch die FSG setzt in diesen Zeiten ein Zeichen – ein Zeichen für Respekt statt Hass, Verständnis statt Abgrenzung, Brücken statt Mauern.

Wir stehen für Menschlichkeit, und „Wir sind mehr“.

If you're happy and you know it, clap your hands!

Wer sein Schneckenhaus nie verlässt, wird das Fremde, selbst wenn er nur davon gehört hat, stets als Bedrohung empfinden. Wer sich aber hinauswagt und das Fremde genauer betrachtet, wird verstehen, welche Bereicherung es für das eigene Leben bedeuten kann. Diese Einstellung liegt den "Wochen der Vielfalt" zugrunde, die bereits seit vielen Jahren in Eislingen stattfinden.